Akupunktur & Schröpfbehandlung

Akupunktur ermöglicht eine sanfte Heilung durch gezieltes Setzen spezieller Akupunkturnadeln nach der traditionellen chinesischen Medizin. Akupunktur wird eingesetzt bei Gelenk-, Wirbelsäulen oder Kopfschmerzen. Ideal auch bei Schulter- oder Nackenschmerzen, Schwindel und Tinnitus (Ohrgeräusche).

Bei der Schröpfbehandlung kommen statt Akupunkturnadeln gläserne Schröpfgefäße zum Einsatz.

Dr. Pensel besitzt eine über 20jährige Erfahrung in der Akupunkturbehandlung. Nicht nur orthopädische Krankheitsbilder werden von ihm mit dieser Methode behandelt. Er besitzt die intensive Ausbildung in Akupunktur für vielerlei Beschwerden.

Der große Vorteil besteht, im Gegensatz zu Injektionen oder Medikamentengabe, im Fehlen von nennenswerten oder gar gefährlichen Nebenwirkungen.

Trias Logo
Logo Forschungsgruppe Akupunktur

Häufig gestellte Fragen

Menü